Hamm, 01.08.2020, von Dehen

Nachwuchskräfte für den technischen Zug

Neue helfende Hände für den Ortsverband...

Lisa Stickdorn und Jeremy Matula.

In dieser besonderen Lage ergeben sich auch für die Grundausbildung neue Herausforderungen. So musste die Grundausbildung zeitweise ausgesetzt werden. Nachfolgend wurden die angehenden Helfer in Kleingruppen weiter ausgebildet. Trotz dieser Umstände konnten Lisa Stickdorn und Jeremy Matula die Prüfung ablegen und haben bestanden!

Der Ortsverband gratuliert den neuen Helfern!

Beide waren bereits lange Zeit Bestandteil der THW Jugend in Iserlohn. Umso mehr freut es den Ortsbeauftragten, Götz Wege, dass sie jetzt dem Technischen Zug angehören. Sie werden die Bergungsgruppe unterstützen.

( Die Beiden sind in einer Beziehung, daher keine Masken! )


  • Lisa Stickdorn und Jeremy Matula.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: